Germany – One more time

Spannung lag in der Luft. Nervös schauten die Menschen auf die Leinwand. Überall Fähnchen, Perücken und Blumenketten. Rosige Gesichter vor lauter Aufregung. Das ganze Land war in schwarz-rot-gold getaucht.

Deutschland stand im Finale der Fußballweltmeisterschaft. Ein Nervenkrieg.

Halbzeit. Alle blieben hoffnungsvoll, feierten den Tag und tranken fröhlich. Der Ton wurde abgeschaltet, die Musik aufgedreht und auf dem Bildschirm flimmerten die Nachrichten. Niemand sah die stummen Bilder von toten Körpern und weinenden Familien im Gaza-Streifen. Niemand interessierte sich. Aus den Boxen ertöne „One more time“ von Daft Punk.

Deutschland wurde Weltmeister.