Bin da

… und weiß nicht so recht, wohin. Ein Blog-Neuling bin ich und dennoch starte ich einen bescheidenen Versuch. Es gibt schon so viele, so gute Reiseblogs, doch ist jede Geschichte ganz individuell und verdient erzählt zu werden.

Und nun schreibe ich. Skurrile Geschichten, abenteuerliche Geschichten, alberne Geschichten – Geschichten von unterwegs. Immer weltwärts mit dem Fahrtwind auf der Haut.

Ich habe keine Wurzeln, aber Flügel. Und so ziehe ich in die Weite. Zumeist alleine. Weil es intensiver ist. Um anzukommen. Und um wieder aufzubrechen.

Dieser Blog ist allen Rastlosen, Reisehungrigen und Weltenbummlern gewidmet.

So wie ich es bin.

 Manche Nomaden sind überall zuhause. Andere nirgendwo.

Ich zähle zu den Letzteren.

Robyn Davidson

2 Comment

  1. Harvey Keller says:

    Hallo Nadine, die neue Seite gefällt mir. Freue mich auf die neuen Abenteuer und Deine Schreibe. Ich selber bin ja zum REISEN viel zu faul, daher bin ich auf Deine Reiseberichte gerne angewiesen. Liebe Grüße aus dem Düsseltal Harvey

    1. Lieber Harvey, vielen Dank! das freut mich. Dann gebe ich meine Bestes. 🙂

Kommentare sind deaktiviert.